2 Klicks für mehr Datensicherheit!
Beim ersten Klick aktivieren Sie den Button, beim zweiten Klick senden Sie Ihre Empfehlung.
0541 / 2 97 46

AO Eyewear

Am 21. Juli 1969 war es soweit! Die Apollo-11-Kapsel landete auf dem Mond. Und mittendrin dabei die Sonnenbrille von American Optical Eyewear, kurz AO Eyewear .

Sie schützte zuverlässig die Augen der Astronauten an Bord der Mond-Mission. Bis heute wird die bereits 1958 nach strengen militärischen Richtlinien entwickelte Original Pilot unverändert in den USA gefertigt. Seit über 50 Jahren wird die Brille von den NASA-Astronauten wie auch von den Jetpiloten der U.S. Navy und Air Force getragen.

Hierzulande ist diese Brille NOCH ein echter Insider, aber in den Vereinigten Staaten ist sie schon längst ebenso legendär wie die Ray Ban hierzulande.

Die geraden Bügel sind nicht nur stylish, sondern eignen sich auch für Helmträger, die mit Motorrad, Velo oder Skiern unterwegs sind. Das gehärtete Mineralglas ist äußerst bruch- und kratzfest und bietet besten UV-Schutz. Wie damals auf dem Mond.


Kontakt aufnehmen »

Unsere Öffnungszeiten »